Links/Empfehlungen


Die Schlagzeilen sind natürlich mein erstes Medium zum Thema S/M, auch wenn ich mit der alten Website nur schlecht klargekommen bin.
Die Neue ist viel übersichtlicher. Also:
Schlagzeilen!


Eine Seite die sehr viel Inhaltlich auf das Thema Sadomasochismus eingeht auch für Unbedarfte: Sub-Mission


Katharsis ist eine reine Verkaufsseite einer Freundin aus Berlin. Sie machte sehr gute Lederarbeiten und vorallem Vakuumbetten. Leider hatte ich bisher noch nicht das Vergnügen eines auszuprobieren.

Eine private Homepage,die mich sehr beindruckt hat,mit sehr viel Liebe und Sorg-falt und Hingabe geschrieben ist die von Sklavin-Engel

Heute entdeckte ich http://www.stolz-und-sklavin.de/, eine rein persönliche HP , sehr übersichtlich gestaltet und wirklich informativ. Tja, so klare erwachsene Menschen hätte ich gerne hier in meiner näheren Umgebung

.

Hier mein Tipp für Leute, die auf der Suche nach glücklichen Gefühlen sind. Vor allem die Bücher, die dort verkauft werden sind sehr empfehlenswert. Es geht dabei vorallem um die Macht unserer eigenen Gefühle. :http://www.ella.org/index.html

Seit 2013 gibt es Bodos Akademie. Da kann man lernen, sein Leben und die Erfahrungen darin wirklich selbst zu gestalten

Rundfunkgebühren: Recht langer Film bei YouTube über die Gründe und Methoden, die GEZ-Scheiße vom Schuh abzukriegen. Mein Fazit: Wenn ich mich selbst ermächtige habe ich gute Chancen, aus dieser Ohnmacht rauszukommen.
Wer es wissen will, der Film lohnt sich trotzder ewigen Wiederholungen...

https://www.youtube.com/watch?v=g9mCD703EpM

Raus der möchtegern Information, dem dummen Gefühl der Informiertheit ohne echte Informationen zu bekommen...

Und jetzt mal ganz aktuell, da mein Internet gerade wieder funktioniert: Informationen und Übungen für alle, die nicht auf die Sintflut warten und die Veränderungen der Zeit respektieren: Kristallmensch.net

Und hier mein "Lieblingsrealist": http://www.dahlke.at
Gibt hilfreiche Informationen vor allem für mentale Entsprechungen aller Symtome und hat nen offenen, ehrlichen und qualitativ hochwertigen Newsletter

Ansonsten bin ich jetzt nicht viel im Internet unterwegs und will dem jetzt auch nicht soviel Energie geben.

Aus rechtlichen Gründen:

Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links.